Corona-Knigge

 

Du kennst bisher ja schon die gängigen Corona-Maßnahmen. Auch im Yoga halten wir wichtige Maßnahmen ein, um eine Ansteckungsgefahr so weit wie möglich zu reduzieren.

Am Wichtigsten:

Wenn du dich nicht gut fühlst, bleib bitte zu Hause. Auch ich unterrichte keine Kurse wenn ich mich nicht ganz gesund fühle!

Teilnehmerzahlen

Alle Indoor-Kurse sind auf eine feste Gruppe mit kleiner Teilnehmerzahl limitiert, damit ausreichend Abstand eingehalten werden kann. Melde dich vorab zu den Kursen an, wenn du an den Kursen teilnehmen möchtest. 

 

Ankommen und Gehen

Bitte komm nie zu früh und nie zu spät zum Kurs, um Warteschlangen und Unterbrechungen zu vermeiden! Du kannst frühestens 15 Minuten vor Kursbeginn ins Studio kommen. Falls du eher da bist, warte bitte mit zwei Metern Abstand zu anderen Personen und zum Studio bis zum Einlass. Bitte melde dich am Tresen an und begib dich dann direkt auf deinen Mattenplatz. Bitte verlass nach dem Kurs zügig und mit Einhaltung von zwei Metern Abstand zu jeder anderen Person das Studio.

 

Bring wenn möglich deine eigene Matte mit!

Wenn du eine Yogamatte oder Gymnastikmatte besitzt, bring sie bitte zum Kurs mit und nutze sie. Das ist das Hygienischste was möglich ist! Bitte pflege und reinige deine Matte regelmäßig.

 

Leihmatten und Desinfektion

Wenn du keine eigene Matte besitzt, kannst du vor Ort eine Yogamatte gegen eine Leihgebühr von 1,50€ pro Termin leihen. Bitte melde dies bei deiner Anmeldung mit an. Sie wird für dich frisch gereinigt und desinfiziert bereit gelegt. Ebenfalls wird sie nach jeder Nutzung gereinigt und desinfiziert. Die Leihgebühr ist aktuell von Nöten, da Yogamatten üblicherweise nicht mit scharfen Desinfektionsmitteln gereinigt werden. Diese Mittel lassen die Matte viel schneller abnutzen, sodass sie schneller ersetzt werden müssen. Für die Neuanschaffung wird die Leihgebühr verwendet, damit du immer auf einer guten Yogamatte praktikzieren kannst!

 

Trage vor und nach dem Yoga eine Maske

Bitte trage wenn du ins Studio kommst und es verlässt eine Maske. Wenn du auf deiner Matte bist kannst du die Maske für die Yogastunde abnehmen. Sobald die Stunde vorüber ist setz bitte deine Maske wieder auf. Wann immer du deine Matte verlässt setz deine Maske auf.

Registrierpflicht

Bitte melde dich immer zu jeder Stunde am Tresen an! Wir sind verpflichtet deine Kontaktdaten und Anwesenheitszeiten zu dokumentieren. Die Daten werden nach spätestens einem Monat gelöscht.

 

Yogahilfsmittel

Es werden keine weiteren Hilfsmittel, außer den Yogamatten, bereit gestellt. Bitte bring dir alles was du sonst benötigst selbst mit. Wenn du schlecht auf dem Boden sitzen kannst bring dir bitte ein Sitzkissen/Sitzerhöhung mit, falls du schnell frierst, eine Decke oder kuscheligen Pullover für die Endentspannung. 

 

Handdesinfektion

Im Studio steht vor und nach dem Kurs Handdesinfektionsmittel zur Verfügung! Bitte nutze es um deine Hände zu desinfizieren.

Begrüßung - Namasté 

Bitte nutze ein freundliches "Moin" oder wie es der Yogi sagt "Namasté" zur Begrüßung. Verzichte auf Umarmungen oder Hände schütteln und wahre zwei Meter Abstand. 

 

Du hast Fragen? Dann kontaktiere mich hier oder schreib mir eine E-Mail an kontakt@foodieonthemat.com.

Du magst lieber direkt mit mir telefonieren? Kein Problem! Du erreichst mich unter 0176 544 050 21. Ich bin ebenfalls per WhatsApp erreichbar.

© 2020 by foodie on the mat

  Yoga und Ernährungsberatung in Wilhelmshaven